München`s "Ohrwascheln"

Ort: Burgstrasse

Geschichte: "Ohrwaschel" (Ohrmuscheln) nennt man die asymmetrisch angebrachten kleinen Dachaufbauten, die meist mit einem Lastenkran ausgestattet waren. Sehr gut kann man die Ohrwascheln noch an einem kunstvoll bemalten mittelalterlichen Bürgerhaus in der Burgstrasse sehen.



zurück zur Übersicht

Navigation fehlt? bitte hier klicken


Design by Marabus Poststation
http://www.Marabus-Poststation.de


Counter