Der Drache am Neuen Rathaus

Ort: Neues Rathaus, Marienplatz / Ecke Weinstraße

Geschichte: Viele Geschichten handeln von der Pest, der im späten Mittelalter Tausende von Menschen zum Opfer vielen. Eine davon ist am Rathauseck dargestellt (Bild 1). Die Menschen dachten, die Pest kommt von dem Gestank, den der Drache verbreitet. Zuerst hatten sie schreckliche Angst, (Bild 2) dann schafften sie Kanonen herbei und schlugen den Drachen in die Flucht (Bild 3). Die Menschen konnten zuerst nicht glauben, dass die Pest verschwunden war, und erst der Tanz der Schäffler brachte sie dazu, wieder auf die Straßen zu gehen (Bild 4).

Dekenfresko Heiliggeistkirche
Bild 1

Bild 2 .......................................................................Bild 3


Bild 4

 

zurück zur Übersicht

Navigation fehlt? bitte hier klicken


Design by Marabus Poststation
http://www.Marabus-Poststation.de


Counter