Butterstollen mit Mohnfüllung

Zutaten:
375 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
75g gemahlene Mandeln
75 g Zucker
1 Prise Salz
100 ml lauwarme Milch
2 Eier
250 g weiche Butter
375 g backfertige Mohnmischung
75 g Rosinen
1 EL Rum

Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:
Mehl, Hefe, Mandeln, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen.
 Milch, Eier und 175 g Butter zugeben.
Alles ca. 5 Minuten durchkneten und an einem warmen Ort ca. 30 Min. zugedeckt gehen lassen.
Rosinen waschen und in Rum einweichen.
Hefeteig noch einmal durchkneten und 45 Min. gehen lassen.
Oder:
Alle Zutaten in einer Tupperschüssel verkneten, Deckel schließen, und warm stellen. Nach ca. 30 Minuten springt der Deckel ab und der teig ist fertig.

Teig zu einem Rechteck ausrollen und mit der Mohnmasse bestreichen, die Rosinen abtropfen und darauf verteilen.
Den Teig aufrollen.
Aus der Rolle einen Laib formen und  eine Seite etwas flach Rollen.
Diese Seite über die andere Hälfte schlagen.
Stollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei ca. 150°C 50 Min. backen.
Stollen noch heiß mit 75 g Butter bestreichen, abkühlen lassen und dick mit Puderzucker bestreuen.

Fertig!

Navigation fehlt? bitte hier klicken


Design by Irene Forster
http://www.Marabus-Poststation.de

Ersterscheinung: April 2001


Counter