Rotweinkuchen

Zutaten:
Teig:
175 g Butter
100 g Zucker
3 Eier
150 g Schokoladenraspel
1 Päckchen Vanillezucker
375 g Mehl
1 TL Zimt
1 TL Kakao
1/2 Päckchen Backpulver
1/8 l Rotwein
Schokoladenglasur

Zubereitung:
Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, nach und nach die Eier unterrühren.
Schokoraspeln, Mehl, Backpulver, Zimt und Kakao unterrühren.
Soviel Rotwein zugeben, bis ein zäher Teig entsteht.
Teig in eine gefettete Spring- oder Kastenform füllen und backen.
Backzeit ca. 40 Minuten bei 160 °C
Kuchen abkühlen und mit Schokoladenglasur überziehen.

Fertig!

Navigation fehlt? bitte hier klicken


Design by Irene Forster
http://www.Marabus-Poststation.de

Ersterscheinung: April 2001


Counter