Nussecken

Zutaten für den Teig: 
250 g Mehl
70 g brauner Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
125 g Butter

Aprikosenmarmelade

Zutaten für den Belag:
125 g Butter
100 g brauner Zucker
3 EL Wasser
300 g gehackte Haselnüsse

Zum Garnieren
150 g halbbitter Kuvertüre

Zubereitung:
Alle Teigzutaten zu einem Mürbeteig verkneten und auf ein Backblech (20 x 30 cm, mit Backpapier) ausrollen.
Teig dünn mit Aprikosenmarmelade bestreichen.
Für den Belag Butter, Zucker und Wasser aufkochen und die Nüsse unterrühren.
Die Nussmasse über die Aprikosenmarmelade streichen.
Den Teig im vorgeheizten Ofen 15 - 20 Minuten bei 200 °C backen.
Die Kuchenplatte in Dreiecke schneiden, abkühlen lassen und jeweils bis zur Hälfte in geschmolzene Kuvertüre tauchen.

Fertig!

Design by Irene Forster
http://www.Marabus-Poststation.de
e-Mail:marabu@marabus-poststation.de
Ersterscheinung: April 2001

Counter